Kiezkollegen.de gestartet

9. August 2005 von Sven unter Netz

Endlich ist es geschafft: Kiezkollegen.de ist Online.
Wir haben ferdsch!

Windows Widget Wahn

2. August 2005 von Sven unter Software

Gleich mehrere Programme buhlen um die Gunst der Windows-Nutzer bei den On-Screen-Widgets, die bei den Macianern gleich fest im System verdrahtet sind. Joel Bennet hat in seinem Blog “Huddled Masses” eine schöne Übersicht über die aktuellen Windows-Widget-Programme bereitgestellt und gibt seine Meinung dazu kund. Ich finde: Alle bedienen sich nicht so toll wie die beim Mac. Da müssen wir wohl warten, bis Microsoft selbst mit so einer Software rausrückt. Naja, LonghornVista kommt ja bald…

Fantastisches Product Placement

31. July 2005 von Sven unter Medien

Freitag war mal wieder Kinotag. Objekt der Begierde: Jessica AlbaFantastic Four“, der neue Marvel-Superhelden-Streifen. Okay, ich gebs zu - wir sind doch nur wegen Jessica Alba rein. Gesehen hat man von der guten Frau im engen Kostümchen leider viel zu wenig. Dafür aber eines der wohl genialsten Product Placements der modernen Filmgeschichte - ja genau, auf deutsch auch “Schleichwerbung” genannt.

Weiterlesen »

Ich mag Lego!

26. July 2005 von Sven unter Software

Lego ist was Tolles. Da konnte man als Kind so richtig der Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen. Und jetzt hab ich’s schon wieder für mich entdeckt. Ab und an spiele ich nämlich in “Lego Star Wars” rein. Ein Action-Adventure für Kids und Erwachsene. Und natürlich ist jedes Modell aus Legobausteinen zusammengesetzt. Dazu macht das Ding mit kleinen Gags wirklich Laune - es nimmt sich selbst und das Star Wars Universum nicht ganz so ernst wie es KOTOR oder Jedi Knight tun. Lego Star Wars gibt’s bei amazon.de für schlappe 27 Euro - unbedingt zuschlagen, es lohnt sich!

Bloggen ohne MySQL

24. July 2005 von Sven unter Software

Wer auf einem einfachen Webpack (zum Beispiel bei 1&1 oder einem anderen Billigprovider) bloggen will, der findet meistens zwar PHP vor, aber keine MySQL-Datenbank. So auch bei einem Kollegen von mir, für den ich das Simple PHP Blog installiert habe. Selbst wenn man nicht sonderlich viel Ahnung von Web-Applikationen hat, lässt sich die Software einfach installieren - und ist dabei auch noch gar nicht so dumm. Wer also kein MySQL hat, dem kann ich das Simple PHP Blog durchaus empfehlen - alle anderen nehmen natürlich Wordpress ;-)

James Doohan ist tot

20. July 2005 von Sven unter Medien

James Doohan, bekannt aus aus der Star-Trek-Welt als Montgomery “Scotty” Scott, ist heute mit 85 Jahren gestorben. Mehr Gedanken gibt es auf netzausfall.

Kollegen

18. July 2005 von Sven unter Netz

Was das wohl sein mag: Kiezkollegen.de?

Ausnahmezustand

16. July 2005 von Sven unter Medien

Normalerweise kommt der DHL-Mann bei mir immer zwischen neun und zehn vorbei. Kurz vor Weihnachten kann’s auch mal elf werden. Heute hat er allerdings den Spitzenwert erreicht: um kurz nach eins hat er mir den neuen Harry Potter vorbeigebracht. Nett eingepackt in einer eigenen Verpackung, die Werbugn für amazon und DHL trägt. Er selbst kann die Päckchen aber nicht mehr sehen meinte er - und heute morgen war im Paketzentrum Ausnahmezustand angesagt, dort sind die Dinger gleich palettenweise gelandet. Kein Wunder, Harry Potter ruft halt die Leute zu sich. Die ersten drei Kapitel habe ich auch schon gelesen - und bin wieder mittendrin in der Welt von Muggels und Wizards. Ich werde mir trotzdem mit dem Lesen Zeit lassen - man muss das Ganze ja auch irgendwo geniessen.

Endlich: Alternative Checkboxen fürs Web

14. July 2005 von Sven unter Software

Monotone Weite - selbst bei durchgestylten Seiten. CSS ist zwar praktisch, scheitert aber an den einfachen Form-Objekten, den Checkboxen und Radiobuttons. Die entsprechen eigentlich immer den OS-Standards. Philip Howard bietet jetzt die Alternativlösung für alle, die den kleinen Auswahl-Hilfen ihren eigenen Stil aufdrücken wollen. formStyle läuft auf allen modernen Browsern und mischt CSS mit JavaScript. Sogar der Apple Safari kanns. Beispiele ansehen, staunen und loslegen.

Die Da-Vinci-Verschwörung

12. July 2005 von Sven unter Medien

Eigentlich schon gemein: Da schreibt jemand ein Buch, dass man nicht mehr aus der Hand legen kann. Bei dem immer “noch ein Kapitel” geht. Fast wie bei gutem Computerspielen merkt man auch bei “The Da Vinci Code” nicht, wie die Zeit vergeht. Ich hab’s jetzt hinter mir.
Weiterlesen »