Windows-Tools

SmartReNamer

Spätestens wenn neue Fotos da sind und alle falsch benannt wurden ist der Ärger groß - hunderte Dateien mit dem immer gleichen Namen und nur geänderter Nummer zu benennen ist einfach nervig. Für diese Aufgabe gibt es nun den SmartReNamer, der das automatisch erledigt. Neben dem durchnumerieren der Files kann für jedes auch noch ein eigener Text eingegeben werden.

Download SmartReNamer (11 kb)

Batch4Par2 0.9

Wenn Backups kaputt sind, ist das meist ärgerlich. Gut wer vorgesorgt hat, und Paritätsinformationen, also eigentlich überflüssige Daten hat. Praktisch ist hier vor allem das PAR2-Format. Einziges Ärgernis des sehr guten Par-Programms QuickPar für Windows - es hat keinen Modus, um mehrere Projekte hintereinander abzuhandeln. Den ergänzt Batch4Par2 mit einer simplen Oberfläche, die Tasks aufnimmt und diese auf Knopfdruck nacheinander ausführt - ideal, um das ganze nachts laufen zu lassen.

Download Batch4Par2 (153 kb)

720kbFormatter

Manchmal benötigt man auch altes Zeugs - zum Beispiel die guten DD-Disketten, die nur 720kb fassen. Zum Beispiel, weil alte Laufwerke in Midi-Geräten nur diese lesen. Problematisch ist nur, dass Windows-XP über den Explorer keine Option anbietet, die alten Floppys zu formatieren. Die Lösung: Entweder kryptische Kommandozeilenoperationen oder meine Software 720kbFormatter, mit der das etwas komfortabler geht.

Download 720kbFormatter (7 kb)

Systemvoraussetzungen

SmartReNamer, Batch4Par2 und 720kbFormatter wurden in C# geschrieben und benötigen das .NET Framework 1.1. Wer dies noch nicht auf seinem Rechner hat (und ergo beim starten der Anwendung eine Fehlermeldung bekommt), kann es beim MSDN kostenlos herunterladen.